Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Fahrradselbsthilfewerkstatt

Online seit
10.07.2019 - 15:29
Job-ID
D-2019-07-10-262750
Kategorie

Beschreibung

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) sucht ein interessiertes Mitglied der Studierendenschaft als Leitung der Fahrradwerkstatt. Aufgabe ist es, den Studierenden Hilfe zur Selbsthilfe bei der Reparatur ihrer Fahrräder zu geben. Dazu gehört die Anleitung, wie einzelne Reparaturen funktionieren. Es soll eine wöchentliche Sprechstunde eingerichtet werden, zu der Studierende mit ihrem Fahrrad vorbeikommen können.

AUFGABENBEREICHE:

  • Unterstützung von Studierenden bei der Reparatur von Fahrrädern
  • Materialverwaltung (u.a. das Erstellen von Einkaufslisten mit Materialien für Reparaturen)
  • Einrichtung einer (flexiblen) Sprechstunde (drei bis fünf Wochenstunden)
  • Betreuung des Social-Media-Kanals der Fahrradselbsthilfewerkstatt

 

WAS WIR BIETEN

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in die eigene Ideen eingebracht werden können
  • Ein nettes und engagiertes Team
  • Freie Zeiteinteilung zur einfachen Vereinbarkeit mit dem Studium
  • Vielfältige Unterstützung

 

VERGÜTUNG:

  • Die Referatsstelle ist bis zum Ende der Amtszeit 19/20 befristet und wird mit 200,- Euro pro Monat im Rahmen der Ehrenamtspauschale vergütet.
     

BEWERBUNGSFRIST:

  • Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und ggf. Arbeitszeugnisse) mit dem Betreff ‚Fahrradwerkstatt‘ bis spätestens zum 07.08.2019 an: vorstand@asta.hhu.de

Anforderungsprofil

  • Handwerkliches Geschick
  • Erfahrung in der Reparatur von Fahrrädern
  • Freundliches Auftreten und Geduld
  • Eingeschrieben an der HHU

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Alexandra Bitschinski
Einsatzort
Universitätsstraße
1
40225 Düsseldorf - Bezirk 3
Deutschland
Telefon
+49 211 8113172
E-Mail

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Allgemeiner Studierendenausschuss der Heinrich-Heine-Universität
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 7. August 2019 - 23:59

Vergütung

200€ monatlich im Rahmen einer Ehrenamtspauschale